Ticker per SMS aktualisieren - so geht's:

Gleich zu Anfang der SMS muß eine spezielle E-Mail-Adresse stehen, in der Form:
kite-zoneatsms2web.org
Danach folgt ein Leerzeichen und darauf der Text.
WICHTIG: nach dem Text schreiben Sie bitte das spezielle Endewort "smsende" (ohne Gänsefüßchen)!
Ihre SMS könnte dann zum Beispiel so aussehen:

kite-zoneatsms2web.org Es hat Wind 14kt inFN, Gruß Kiter smsende

(wenn sie das @ auf Ihrem Handy nicht finden, können Sie auch kite-zone*sms2web.org schreiben)

Damit die SMS auch hier auf der Seite ankommt, muss Sie an eine bestimmte Nummer (Gateway) (ohne Vorwahl oder ähnliches) geschickt werden, die je nach Mobilfunkbetreiber unterschiedlich ist:

in Deutschland:

Provider Rufnummer
D 1 8000
Vodafone 3400
E+ 767 6245
O2 6245
Debitel 100

in Österreich:

in der Schweiz:

ACHTUNG: die SMS muß im E-Mail Format verschickt werden!
(Wenn Sie nicht wissen, wie das geht, hilft nur noch die Gebrauchsanweisung Ihres Handys weiter. Schauen Sie auch mal unter dem Stichwort »Servicezentrale« nach.)


Um die per SMS geschickte Nachricht anzuzeigen, muß diese Seite neu aufgerufen werden. Eventuell müssen Sie auch einige Sekunden warten - SMS und E-Mail dauert schließlich ein wenig.

Übrigens: sms2web ticker unterstützt auch lange SMS.

Preis: In Deutschland kosten die SMS normalerweise 19 Cent (unverbindlich!)