Forum
kiteloop
News &
 Tests
Wetter &
Webcams
Kitespots
 am See
Kitespots 
 weltweit 
Foto
Galerie
Fan-
Artikel
Kontakt
  Allensbach am Gnadensee 
 
Anfahrt: Zwischen Allensbach/Hegne und der Insel Reichenau. Guter Stehbereich und gut fürs Anfangsstadium.
Zugänge: In Allensbach am Seepark oder über Campingplatz in Hegne. Dies aber nur erlaubt wenn man auch auf dem Campingplatz campiert!
Kitespot: In Allensbach am Seepark ist eine kleine Landzunge aus Kies aufgrund einer Bachmündung. Aufbauen ist vor dem Boule-Bahn des Parks möglich.
In Hegne ist das Ufer matschig. Weit hinaus Stehtief aber schlammig. Am Wochenende ist der Spot gut besucht und daher sehr eng!
Wind: West und Ostwind geeignet. Höhelaufen aber notwendig!
Sonstiges: In Allensbach sind 50m rechts und links Bojen für Segelboote. Deshalb nur schmaler kitebarer Bereich zum raus und reinfahren!
In Hegne ist östlich das Naturschutzgebiet (erkennbar an Rot-Weissen Tonnen). Solltet Ihr hier reinfahren wird uns die Genehmigung entzogen, also haltet Euch davon fern! Löst aus und schwimmt zurück falls ihr in Gefahr geratet ins Naturschutzgebiet abgetrieben zu werden. 
Spotbericht von
Stephan Melcher
 
 
  Bitte beachtet: Für das Kiten am Bodensee ist eine Ausnahmegenehmigung erforderlich!
nähere Infos hierzu findet Ihr hier